Decentralized Finance (DeFi)

Was ist Decentralized Finance (DeFi)?

Decentralized Finance (DeFi) oder dezentrale Finanzen bietet uns Cashflow auf unsere Kryptowährungen. Wir bekommen durch das Hinterlegen unserer Kryptowährungen Zinsen ohne eine andere Partei oder Unternehmen zu vertrauen. Das klassische Zinsmodell der Banken gehören der Vergangenheit an. Wie wir alle seit vielen Jahren wissen, gibt es fast keine Zinsen oder Erträge auf unseren Bankkonten und haben somit überhaupt keine Möglichkeit mehr unser Kapital auf der Bank zu vermehren. Ausgenommen von Aktien, Fonds oder Bausparverträgen wo wir nur eine geringe oder fast gar keine Rendite erwirtschaften können. Mit dem Staking von Cryptos ist auch dies möglich dezentral Zinsen auf unser Kapital zu erhalten. Durch DeFi haben wir unsere Finanzen selbst unter Kontrolle und können diese selbst verwalten ohne irgend einer anderen Partei vertrauen zu müssen. Ein weiterer wichtiger Punkt wäre, die dezentrale Börse (DEX) oder Decentralized Exchange. Mit einer DEX können wir komplett dezentral verschiedene Kryptowährungen untereinander tauschen, kaufen oder verkaufen. Das Bereitstellen von Kapital bzw. Liquidität zu Verfügung zu stellen, wäre ein weiterer Punkt um mit DeFi Cashflow zu generieren. Liquidity Mining ist das Bereitstellen von Kapital wie z.B.: für das Währungspaar Bitcoin/USD Theter. Mit dem Bereitstellen des Währungspaares erhalten wir sogenannte Swap Gebühren. Diese Tauschgebühren fallen bei jedem Tauschhandel der diversen Währungspaare an und mit diesen Swap Gebühren bekommen wir jedes Mal für das bereitgestellte Währungspaar ein wenig davon ab. Auch durch das Verleihen oder Ausborgen von Kapital Lending oder Borrowing wie bei einer herkömmlichen Bank ist möglich. Eine weitere typische Anlageklasse, die wir aus dem Bankensektor kennen sind, Aktien. Mit dem Tokenisieren der Aktien über ein Orakel, ist auch dass dezentral mit DeFi möglich. Über ein Orakel wird der aktuelle Kurs der verschiedenen Wertpapiere in das DeFi System abgebildet und ständig aktualisiert.

Wie kann ich von decentralized Finance (DeFi) profitieren?

Die größten und bekanntesten DeFi Projekte laufen auf der Ethereum (ETH) Blockchain und sind sogenannte ERC 20 Token. Die Ethereum Blockchain umfasst bereits über 383500 ERC 20 Token Contracte und mehrere tausende von ERC 721 Contracte. Auf etherscan.io kannst du die ganzen Projekte nachsehen oder sonst auf coinmarketcap.com. Ich möchte dir hier die bekanntesten DeFi Projekte zeigen und wie du noch heute davon profitieren und dein eigenes passives Einkommen mit Kryptowährungen aufbauen kannst.

Dezentrale Exchange oder dezentrale Börse kurz (DEX)

Mit dezentralen Börsen kann man verschiedene Kryptowährungen untereinander tauschen, kaufen oder verkaufen. Eine dezentrale Börse wäre auf der Blockchain und nicht auf einen zentarlen Server wie etwa BINANCE, Coinbase, Kraken, Bittrex. Bei einer DEX ist man im Besitz des privaten Schlüssels. Eine DEX hat auch keine Verifizierung der persönlichen Daten oder ein Impressum bzw. einen Firmensitz. Die bekanntesten und größten DEX´s sind UNISWAP, Sushiswap, PancakeSwap, 1Inch, Curve Finance, Balancer, 0x Protocol, Bancor Network, Kyber Network, DODO, DFI.

Liquidity Mining (LM)

Das Bereitstellen von Liquidity mit Kapital also mit Liquidity Mining kann man mit jedem Währungspaar, das zur Verfügung gestellt wird, eine kleine Swap-Gebühr in der Kryptowährung erhalten die bereitgestellt wird. Diese Swap-Gebühren erhalten wir jedesmal automatisch auf unser Wallet über einen Smart Contract. Durch den Tausch (Swap) der verschiedener Kryptowährungspaare auf der DEX, fallen immer diese Swap-Gebühren an und jeder der die diversen Kryptowährungen als Liquidity bereitstellt, erhält im Gegenzug eine kleine Tauschgebühr. Das hinterlegte Währungspaar muss 1:1 hinterlegt werden also z.B.: Man möchte 1000$ (0,01 BTC und 500 USDT) als Bitcoin und USD Theter. Es werden 500$ in Bitcoin und 500$ als USD Theter hinterlegt, dass auf beiden Seiten das gleiche Kapital 1:1 auf der DEX vorhanden ist und gewährleistet wird. Durch den ständigen Kurswechsel wird sich das Währungspaar auch verändern und dadurch ist es möglich, dass z.B.: nach 2 Wochen das hinterlegte Währungspaar (0,009 und 550 USDT) so aussieht. In diesem Beispiel ist der BTC Kurs gestiegen, was zur Folgerung hat, das die BTC weniger und die USDT mehr werden. Es hat sich hier nur die Gewichtung des hinterlegten Währungspaares verändert! Wenn man Liquidity Mining (LM) betreibt, sind dies die Veränderungen der Gewichtung der hinterlegten Währungspaare und die Ergebnisse der ständig sich änderten Kurse. Ein noch wichtiges Thema wäre der Impermanent Loss (IL) beim Liquidity Mining. Der Impermanent Loss oder temporärer Verlust entsteht beim LM, wenn der Preis des hinterlegten Währungspaares im Vergleich zu dem Preis, zu dem dieser im Liqudity Pool eingezahlt wurde sich ändert. Je mehr Veränderung des Preises stattfindet, desto höher ist der IL. Es sollte daher der IL immer im Auge behalten werden um evtl. die Verluste zu vermeiden oder zu reduzieren. Im Normalfall sollten sich die Swap-Gebühren die wir durch das LM erhalten, den IL ausgleichen aber es kann auch vorkommen, dass der hinterlegte Dollarwert weniger Wert ist als zum Zeitpunkt der Auszahlung oder zum Zeitpunkt der Einzahlung. Vermögenswerte, die sich im Preis kaum verändern oder relativ konstant bleiben wie Stablecoins oder verschiedene Wrapped Coins, haben eine geringe Preisspanne und sind weniger anfälliger für den IL. Ein weiterer Tipp vergleiche das hinterlegte Währungspaar vom Preis gegenüber dem Halten (HODLN) der Coins.

Lending und Borrowing Exchanges

Mit einem Smart Contract ist es möglich, durch das DeFi Protokoll dezentral Kredite aufzunehmen und zu verwalten. Es wird keine Bank oder eine andere Person benötigt, alles funktioniert automatisch über einen Smart Contract. Ein Smart Contract ist ein digitaler Vertrag der festgelegt ist und in der Blockchain automatisch diverse Aufgaben erfüllt. Bei einer Lending Plattform werden Kryptowährungen hinterlegt und im Gegenzug wird ein Stablecoin dem Kreditnehmer herausgegeben. Nur der Kreditnehmer hat die Möglichkeit den Kredit zurückzuzahlen. Der Kredit wird ohne Verifizierung (KYC) und einer anderen Partei dezentral durchgeführt. Der hinterlegte Smart Contract im DeFi Protokoll managed automatisch und sicher die festgelegten Kreditkonditionen. Die bekanntesten und größten Lending Plattformen sind Aave, Compound, Maker, Venus, DFI.

Tokenisierung von Vermögenswerte

Durch das tokenisieren ist es möglich, Aktien, Indizes, Fiat Währungen, Kryptowährungen, Rohstoffe auf der Blockchain mit ERC 20 Token abzubilden und zu handeln. Über den Smart Contract ist es möglich z.B.: von Aktien die Dividenten oder Zinsen auf Kryptowährungen mit Staking zu erhalten. Alles wieder automatisch und dezentral mithilfe des Smart Contracts. Jeder Vermögenswert wird z.B.: auf der Ethereum Blockchain als ERC 20 Token abgebildet und kann ohne (KYC) frei gehandelt werden. Diese Möglichkeiten können auch Menschen in ärmeren Ländern die keinen Zugang zu den Finanzmärkten oder ein eigenes Bankkonto haben nutzen. Mithilfe von verschiedenen Protokolle oder Blockchain Projekten werden Token dazu verwendet um, synthetische Vermögenswerte zu erschaffen wie z.B.: Synthetix Network, UMA, DFI.

Dezentrales Orakel

Ein dezentrales Orakel hat die Aufgabe, Daten von der realen Wirtschaft zu verifizieren und über einen Smart Contract in das DeFi System zu transferieren. Das Orakel soll die reale Wirtschaft mit der digitalen Welt verbinden. Daten wie z.B.: diverse Asset-Kurse oder Kreditvertragskonditionen oder andere Dinge aus der realen Wirtschaft können getrackt werden. Das größte und bekannteste Blockchain Protokoll ist Chainlink, welches sich zur Aufgabe gemacht hat, dieses enorme und wichtige Problem für Blockchain Anwendungen zu lösen.

Welche Möglichkeiten habe ich mit decentralized Finance (DeFi)?

Im Prinzip haben wir grob gesagt, zwei Möglichkeiten um mit DeFi ein passives Einkommen zu generieren.

Möglichkeit 1: Man verwaltet seine Finanzen oder Coins selbst auf dezentrale Börsen wie über Liquidity Mining, Lending Plattformen, handelt mit Aktien die tokenisiert sind oder betreibt Staking mit seinen eigenen Coins. Mit Uniswap, Sushiswap, Pancakeswap, Curve, DoDo, 1Inch, DFI können wir Liquidity Mining betreiben. Geld verleihen mit Lending über Aaave, Compound, Maker, Venus oder selbst Staking betreiben wie z.B.: DFI, ADA, Polkadot, Avalanche, Ethereum, Solana, Algorand, Terra, Cosmos, Tezos usw…

Möglichkeit 2: Man gibt seine Finanzen oder Coins auf Plattformen oder Exchanges (Kryptobörsen) die für einen die ganze Arbeit machen. Die Börsen und Plattformen erhalten im Gegenzug eine kleine Verwaltungsgebühr dafür, dass sie deine Finanzen managen. Eine sehr gute Plattform für mich ist Cake DeFi. Diese Plattform verwaltet deine Coins und es können verschiedene Varianten wie z.B.: Lending, Liquidity Mining, Staking ausgewählt werden um damit ohne jeglichen Aufwand und Now How ein passives Einkommen generieren. Speziell für Anfänger oder die technisch nicht so gut mit der Materie der Kryptowährungen vertraut sind, für diejenigen ist diese Plattform genau das richtige. Was Cake DeFi genau macht und wie du kinderleicht dir ein eigenes passives Einkommen aufbauen kannst, das zeige ich dir >>> klicke hier <<< in diesem Beitrag!

Mit DeFiChain (DFI) können wir alles zusammen auf einer eigenen Wallet die du selbst auf deinem PC verwaltest. DeFiChain ist ein Projekt welches dir ermöglicht, dezentral deine eigenen Finanzen mithilfe von Liquidity Mining, Staking selbst zu verwalten und das Ganze mit nur einer Wallet. In Zukunft wird es auch möglich sein, diverse Kryptowährungen zu tauschen (Swap) und tokenisierte Aktien wie Amazon, Apple, Tesla usw. zu handeln. Wie DeFiChain genau funktioniert und du noch heute deine Finanzen selbst verwalten kannst, das erfährst du >>> klicke hier <<< in diesem Beitrag.

Fazit

Das decentralized Finance (DeFi) bietet uns eine geniale Möglichkeit passives Einkommen mithilfe von verschiedenen Varianten durch Kryptowährungen zu erreichen. Durch die unterschiedlichsten Möglichkeiten wie Liquidity Mining, Staking, Lending, handeln mit tokenisierten Aktien ist für jeden was dabei sowohl mithilfe von diversen zentralen Plattformen oder Kryptobörsen als auch dezentral über die eigene Wallet am PC. Ich persönlich finde, jeder sollte selbst sich Gedanken über die Finanzen machen bzw. damit beschäftigen welche Möglichkeiten es gibt sein Geld zu vermehren und es für sich arbeiten zu lassen. Wie wir alle heute wissen, auf der Hausbank sein Geld einfach liegenzulassen, ohne Zinsen dafür zu bekommen oder in Zukunft Strafzinsen zu erhalten ist sicher nicht der richtige Weg. Leider hat der Großteil der Menschen da draußen fast keine Ahnung von Geld oder wie man sein Geld vermehrt aber es ist unser System was uns einschränkt bzw. es wird uns nicht wirklich beigebracht wie man mit Finanzen umgeht. Jeder muss einfach für sich entscheiden, was er daraus macht oder eben nicht. Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig dieses interessante Thema näher bringen und vielleicht denkst du in Zukunft viel mehr über dein eigenes Geld nach als sonst. Für weitere Fragen kannst du uns gerne ein Kommentar hinterlassen oder eine E-Mail an Knoxley senden.

Ich wünsche dir alles Gute und hohe Profite bis dahin…

Dein Team Knoxley

About the Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

You may also like these